News

  • Spielplausch

    Kurz vor den Sommerferien genossen wir die Übung bei einem Spielabend. Ein Leiterlispiel allein ist doch langweilig, weshalb wir dieses kurzerhand um paar Extras erweitert haben. So wurde es uns definitiv nicht langweilig! Mit glücklichen Gesichtern verabschieden wir uns in die Sommerpause:)

  • Kennst du das „richtige ABCDE“?

    Kennst du das ABCDE-Schema? Wann wendet man es an und für was stehen die Buchstaben? Am Ende unserer Übung wussten alle, was dieses Schema beinhaltet. Mittels Stafette, Übungen und Fallbeispielen lernten wir dieses besser kennen und konnten es auch gleich anwenden. Unsere Helpis sind parat in der Ersten Hilfe:)

  • Wundversorgung

    An der Schnupperübung zum Thema Wundversorgung haben wir mit einigen Schnupperlis und unseren Helpis die Wundversorgung genauer unter die Lupe genommen. Zuerst ging es mit einem bewegungsreichen Kennenlernspiel los. Danach haben wir verschiedene Wundarten angeschaut und konnten fleissig Druckverbände üben, um dann am Schluss in einem Fallbeispiel das Gelernte direkt anwenden zu können.

  • Schnupperübung am 27. März

    Warst du schon mal in einer Notsituation und wusstest nicht, was tun? Wissen, was bei einem Notfall zu tun ist, ist wichtig und kann Leben retten, dazu macht es grossen Spass es zu lernen! Komm doch zu unserer nächsten Schnupperübung und lerne uns kennen!

    Wann: Montag, 27. März von 18.30 bis 20.00 Uhr
    Wo:  Kirchgemeindehaus der Markuskirche Bern
    Wer: Alle interessierten Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren

    Melde dich bitte kurz über das Kontaktformular (im Menu unter „Kontakt“) mit deinen Kontaktangaben, wenn du an die Schnupperübung kommst. Wenn du dann nicht kommen kannst, aber gerne ein anderes Mal kommen möchtest, ist das kein Problem; melde dich einfach bei uns.

  • Verkehrssicherheit

    Wisst ihr, wie man eine Unfallstelle korrekt absichert? Oder wie man sich beim Regeln des Verkehrs („winken“) verhält? Das haben wir an unserer letzten Übung zum Thema Verkehrssicherheit geübt! Zuerst drinnen auf einer aufgezeichneten Kreuzung und dann an mehreren Fallbeispielen mit Pannendreieck, Leuchtweste, Markierkreide und allem was sonst noch dazu gehört.

  • Übung zu Winterunfällen

    Unsere letzte Übung haben wir zum Thema Winterunfälle gestaltet. Wir haben ein grosses Mindmap gemacht, Skipistenunfälle nachgestellt und gelernt, wie man ein verletztes Knie mit Sam Splints stabilisieren kann.

    Dazu wissen wir jetzt alle, wie wir im Winter sicherer im Schnee unterwegs sind.☃️

  • Weihnachtsessen

    Mit gemütlichem Zusammensein liessen wir bei Pizzaessen das Jahr ausklingen. Wir sind gespannt, was uns das neue Jahr bringen wird!

  • Spieleabend

    „Verdächtigt als Werwolf, aufgrund komischer Geräusche mitten in der Nacht“ Etwa so tönte es bei unserem ausgelassenen Spieleabend. Es wurde gespielt, pantomimisch dargestellt, beschrieben, geraten, verdächtigt und vor allem viel gelacht:)

  • Praxistraining

    „Praxistraining“ , das war das Thema unserer Übung. Der Abend wurde mit diversen Fallbeispielen gefüllt, in welchen die Helpis zeigen konnten, was sie alles können. Vom Schlaganfall zur Augenverletzung, über Rückenverletzung bis hin zum Stromunfall war alles dabei. Alles wurde souverän gemeistert, es zeigte sich einmal mehr „Helfen ist keine Altersfrage!“

  • Retten und Bergen

    An unserer Schnupperübung zum Thema „Retten & Bergen“ schauten wir mit einigen Schnupperlis und unseren Helpis an, wie wir Patient:innen transportieren können. Gestartet sind wir mit einer Tragestaffette, in welcher bereits einfach Techniken angewendet wurden. Anschliessend konnten wir bei einem Postlauf den Rettungsgriff, das Spine-Board und die Schaufelbahre genauer kennenlernen und direkt ausprobieren. Alle waren sehr motiviert dabei und wir hoffen, dass alle ebenso viel Freude hatten wie wir:)